Kext Updater

Das Tool um Deine Hackintosh Kexte mit nur einem Klick immer auf dem neuesten Stand zu halten.

Kext Updater

Die Suche nach Updates Deiner verwendeten Kexte gehört nicht zu Deinen favorisierten Lieblingsaufgaben? Dann gibt es mit dem Kext Updater jetzt die maßgeschneiderte Lösung für Dich.

Angefangen im April 2017, als kleines Projekt im Hackintosh-Forum.de zur reinen Versionsprüfung, bietet der Kext Updater mittlerweile eine umfangreiche Funktionspalette die über das reine Kexte aktualisieren hinaus geht.

Die Gelegenheit klopft an. Besorge Dir jetzt gleich die aktuellste Version und lass den Kext Updater einen Teil der Hackintosh-Arbeit für Dich erledigen.

>>> Download (mind. 10.10) <<<
Source: BitBucket

Welche Funktionen bietet der Kext Updater?

KU Hauptfenster
  • Versionsprüfung und automatisches Herunterladen von aktuellen Kext Versionen
  • Mounten der EFI Bootpartition (von der der Hackintosh gestartet ist … verwechseln mit anderen EFI Partitionen ausgeschlossen)
KU Report
  • Erstellung eines Systemreports (zur weiteren Analyse in einem entsprechenden Hackintosh-Forum)
KU Kextmanager

  • Mittels Kextmanager alle verfügbaren Hackintosh Kexte herunterladen
  • Möglichkeit Nigthlybuilds diverser Kexte zu laden
  • Vorbereitete Grund-EFI-Ordner (EFI Folder Creator) mit OpenCore oder Clover Bootloader
KU Bootloader
  • Laden von OpenCore oder Clover frisch aus deren Repositories
KU nVidia
  • Laden von nVidia Webdrivern (10.10.0 – 10.13.6)
KU Tools
  • Kext Cache neu aufbauen / Dateirechte reparieren
  • Atheros AR9280/9285 WLan-Karten Support für 10.14 und höher etablieren
  • Sleepfix
  • Systempartition auf lesen/schreiben setzen (10.15 und höher)
  • Mounten von anderen EFI Partitionen
  • Überprüfen einer OpenCore Konfigurationsdatei
  • Toolbar-Menu um die wichtigsten Befehle immer kompakt am Mauszeiger “klickbereit” zu haben
  • Optional kann dort auch ein Hintergrund-Daemon (Einstellungen) gestartet werden der automatisch nach Updates sucht